Sie sind hier: News →  News August 2012 

August 2012


29.08.2012

Mi. 29.08. "Megao" ab 19:00 Uhr auf Herr Walters Strand Lounge

Kurzfristig, wegen dem Noch Sommerwetter, haben wir noch mal die Band "Megao" zum Sonnenuntergang engagiert. Irgendwann zwischen Cool Jazz und Bob Dylan entstand in Brasilien eine Bewegung die das Lebensgefühl einer ganzen Generation widerspiegelte – der Bossa Nova. Schnell eroberte er die gesamte Welt und ist bis heute lebendig und aktuell, wie Sergio Mendes mit den Black Eyed Peas und MEGAO beweisen.

Inspiriert von der zeitlosen Schönheit der Musik, den treibenden Rhythmen und der sonnigen Atmosphäre spielen Benedikt "Bene" Scheef ( Gitarre, Gesang ), Sasa "Saletico" Marjanovic (Percussion) und Vadim "Jim Galakti" Laktionov (Trompete) die Hits aus 5 Dekaden akustisch, dynamisch, intensiv, modern...

Aber auch Stile wie, Reggae, Latin Funk, Samba oder Tropicana gehören zum Repertoire der Musiker aus dem Ruhrgebiet und repräsentieren den Artenreichtum der brasilianischen Musikkultur – bunt wie der Amazonas.


23.08.2012

Ausbildungsbeginn in Dortmund:
Dortmunder Eisenbahn begrüßt fünf neue Auszubildende

Am 16. August 2012 starteten fünf Jugendliche ihre Ausbildung bei der Dortmunder Eisenbahn GmbH, einem Unternehmen der Captrain Deutschland GmbH. "Wir freuen uns, dass auch in diesem Jahr wieder eisenbahninteressierte junge Leute den Weg zu uns gefunden haben", erklärte Wolfgang Franz, Geschäftsführer der Dortmunder Eisenbahn, anlässlich der Begrüßungsfeier. "Auf die Auszubildenden warten in den kommenden Jahren vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben in einem spannenden Arbeitsfeld".

Gemeinsam mit ihren Eltern wurden die fünf Nachwuchs-Eisenbahner von beiden Geschäftsführern, dem Betriebsrat sowie von Vertretern der Ausbildungs-bereiche und der Personalabteilung zu ihrem ersten Arbeitstag begrüßt. Die Jugendlichen werden bei der Dortmunder Eisenbahn in den drei Berufen Industrie-mechaniker/in, Mechatroniker/in sowie Eisenbahner/in im Betriebsdienst, Fachrichtung Lokführer und Transport ausgebildet.

"Gerade in Zeiten mit zunehmenden Fachkräftemangel sorgen wir mit der Ausbildung im eigenen Betrieb für qualifizierte und motivierte Nachwuchskräfte und damit für die Zukunft der Dortmunder Eisenbahn", erläutert Wolfgang Franz. Seit mehr als 70 Jahren ist dabei die innerbetriebliche Lehre fester Bestandteil der Unternehmenstradition. Insgesamt absolvieren derzeit 20 Jugendliche bei der Dortmunder Eisenbahn eine  Berufsausbildung. Innerhalb der Captrain Deutschland-Gruppe werden momentan 28 junge Leute in verschiedenen Fachrichtungen ausgebildet.

Die Captrain Deutschland GmbH entwickelt als innovativer Dienstleister für schienenbasierte Transportlösungen passgenaue Logistikkonzepte. Leistungsfähige Lokomotiven, neueste Waggontechnik, Zug-, Rangier- und Infrastrukturleistungen sowie die Be- und Entladung vor Ort verknüpft Captrain Deutschland zu maßgeschneiderten Eisenbahntransportsystemen – lokal, regional, europaweit. Und das alles aus einer Hand. In Deutschland ist Captrain mit seinen Betriebsstandorten flächendeckend präsent und beschäftigt mehr als 1.150 Mitarbeiter (www.captrain.de). Im Jahr 2011 hat die Gesellschaft einen Umsatz von 256 Millionen Euro erzielt.


22.08.2012

Umsetzung der Europäischen Richtlinie 2004/49/EG:
Dortmunder Eisenbahn GmbH erlangt Sicherheitsbescheinigung Teil B

Die Dortmunder Eisenbahn GmbH (DE), ein Unternehmen der Captrain Deutschland GmbH, hat die Sicherheitsbescheinigung Teil B vom Eisenbahn-Bundesamt (EBA) erhalten. Damit hat die DE auch nach den europäischen Vorgaben bewiesen, dass sie den Anforderungen für einen sicheren Eisenbahnbetrieb im deutschlandweiten Schienennetz gerecht wird.

Der Erteilung der Sicherheitsbescheinigung sind eingehende Prüfungen durch das Eisenbahn-Bundesamt vorausgegangen. Bereits seit Anfang 2010 arbeitete ein internes Team der Dortmunder Eisenbahn und deren Schwestergesellschaften innerhalb der Captrain Deutschland-Gruppe intensiv an der Umsetzung der Anforderungen aus der europäischen Richtlinie 2004/49/EG. Ein wichtiger Baustein bildete dabei die Einführung eines Integrierten Managementsystems (IMS), das wirksam die betrieblichen Prozesse abbildet. "Aufgrund unserer gemeinsamen Anstrengungen konnten wir erneut belegen, dass die DE die Voraussetzungen für die Teilnahme am bundesweiten Schienen-güterverkehr erfüllt und den Betrieb sowie die Instandhaltung von Schienenfahrzeugen sicher bewerkstelligt", erläutert Götz Jesberg, Geschäftsführer der Dortmunder Eisenbahn GmbH.

Mit der Richtlinie 2004/49/EG der Europäischen Union wurden Sicherheitsstandards geschaffen, die europaweite Gültigkeit besitzen und deren Einhaltung mit der Sicherheitsbescheinigung Teil A und Teil B dokumentiert wird. Dabei setzt Teil B die landesspezifischen Vorschriften um und ist für jedes europäische Land, in dem das Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) tätig ist, einzeln zu beantragen. Die Bescheinigung nach Teil A dagegen ist die Voraussetzung zur grenzüberschreitenden Nutzung der Eisenbahninfrastruktur im europäischen Raum und hat europaweite Wirkung.

Die Captrain Deutschland GmbH entwickelt als innovativer Dienstleister für schienenbasierte Transportlösungen passgenaue Logistikkonzepte. Leistungsfähige Lokomotiven, neueste Waggontechnik, Zug-, Rangier- und Infrastrukturleistungen sowie die Be- und Entladung vor Ort verknüpft Captrain Deutschland zu maßgeschneiderten Eisenbahntransportsystemen – lokal, regional, europaweit. Und das alles aus einer Hand. In Deutschland ist Captrain mit seinen Betriebsstandorten flächendeckend präsent und beschäftigt mehr als 1.150 Mitarbeiter (www.captrain.de). Im Jahr 2011 hat die Gesellschaft einen Umsatz von 256 Millionen Euro erzielt.


01.08.2012

*Herr Walter Augustprogramm 2012*

Jeden Do. im Club ab 20:30 "El bote de Salsa"

Salsa / Merengue / Bachata / Dj Arturito + Gast DJs
/ Eintritt frei! / kein MVZ  / jeder ist willkommen

"Alles draußen unter dem neuen Allwettersegel"

Jeden 1. Fr. 03.08. ab 22:00 "Club Tzigane"
BalkanmusiK mit DJ ECE  - Feel the beat of Oriental, Euro - Mix, Klezmer, Balkan, etc.

Jeden 1. Sa. 04.08. 20:30 "Herr Walter Tanzt" / tanzbar 
Die Freizeit und Tanzparty für alle Freunde/innen des Eventschiffes

So. 05.08. ab 15:00 "BEATS`N THINGS & MELODIES"
Musikalischer Tauchgang mit P.M.FM von Deep Dive Corp.
Original Chill out Musik von Ibiza

Fr. 10.08. ab 16:00 "CheCoolala-Sommerfest"

mit live Lutz Griebel ( git ), Rudi Rhode ( sax ) – Dj`s: small feat. ( franz.Lounge ) + Ziggy Lightwork ( summersounds ) + special Ali T. ( funk-haus Europa mit DJ Timmi & Martini

Jeden 2. Sa. 11.08. ab 20:30  "40 + na und!"
Die Tanzparty für die reifere Generation

So. 12.08. ab 15:00  „BEATS`N THINGS & MELODIES"
Musikalischer Tauchgang mit P.M.FM von Deep Dive Corp.
Ibiza Feeling bei und auf Herr Walter!

So. 12.08. 20:00  Supercup: Fc Vize München – BVB
( live auf der Großbildleinwand )

Jeden 3. Fr. 17.08. 22:00  "Tighten Up"
Early Reggae, Ska, Northern Soul, 60s etc. mit Dj Dr. Jakyll & Jeane-Claude van Tamm

Jeden 3. Sa. 18.08. 20:30 im Club "El bote de Salsa - Fiesta"
( Salsa, Merengue, Bachata, Reggaeton ) mit DJ Arturito, DJ Jorge, DJ Marcelo

Sa. 18.08. 22:00 in der Bar "Loveboat" ( CSD Party )
Die Auftaktparty zur CSD Woche in Dortmund!

Fr. 24.08. 20:30 BVB – Bremen
( Bundesligaauftakt live auf der Großbildleinwand )

Jeden 4. Fr. 24.08. 22:30  "Ali`s Querdance"
Internationale Dancemischung  mit Funkhaus Europa DJ Ali T.       

Jeden 4. Sa. 25.08. im Club 20:30 "Mein wunderbarer Tanzsalon"
80er + 90er Pop, Wave, Indie mit DJ Lakai

Jeden 4. Sa. 25.08. 20:00 in der Bar „Literarista"
Musik, Prosa & Lyrik für und von Hochseeschwalben und Kanalratten

Fr. 31.08. 22:00  "PØPCRN"
mymixtape vs. The Beat, Indie & Artverwandtes

Alle Veranstaltungen finden bei guten Temperaturen draußen statt !!
Bei schönem Wetter immer ab 14:00 Uhr geöffnet, sonst Do. - Sa. ab 19:00 Uhr und bei Veranstaltungen und Fußballübertragungen



zurück zum Seitenanfang

26.08.2017

HERR WALTER präsentiert
das Septemberprogramm
... weiterlesen>>

30.11.2015

Ausbildungsbeginn bei der Dortmunder Eisenbahn ... weiterlesen>>

01.01.2017

*sign-dortmund und idee medien logistik wünschen ein frohes neues Jahr ... weiterlesen>>

Verein Dortmunder Hafenanlieger e. V. · Speicherstraße 56 · 44147 Dortmund · +49 231 8285-45 Impressum | Datenschutz